Service: +49 (0) 4488 89 65 78
  • Langjährige Erfahrung
  • und jetzt mit neuem Webhop
  • Der Profi-Heimwerkershop
  • Online-Verkauf aus Leidenschaft
  • Bundesweiter Versand
  • zu günstigen Preisen
  • Kompetente Beratung
  • und freundlicher Service

Gartenzaun

Der Gartenzaun ist ein obligatorischer Bestandteil und daher in fast jedem Garten zu finden. Der Gartenzaun erfüllt vordergründig die Funktion, den eigenen Garten von dem Grundbesitz des Nachbarn abzugrenzen. Darüber hinaus soll ein solcher Zaun natürlich auch den optischen Ansprüchen genügen. Daher gestaltet sich das Sortiment der im Handel erhältlichen Gartenzäune sehr reichhaltig.

Neben den vielfach verbreiteten Maschendrahtzäunen, die auf Grund ihrer relativ geringen Anschaffungskosten, sowie der leichten Pflegbarkeit von nicht wenigen Menschen favorisiert werden, gehört nach wie vor der Jägerzaun zu den beliebtesten Varianten.

Günstige Gartenzäune

Weitere beliebte Holzzäune sind:

  • Staketenzäune,
  • Hobellattenzäune,
  • Hanikelzäune und
  • Bretterzäune.

Des Weiteren finden Metallzäune vielerorts Verwendung. Metallzäune können das Erscheinungsbild des Gartens erheblich aufwerten, insbesondere wenn es sich um einen schmiedeeisernen Gartenzaun mit reichlich Zierwerk handelt. Solche Metallzäune sitzen nicht selten auf einem gemauerten Sockel und lassen sich darüber hinaus geschickt mit anderen Stilelementen, beispielsweise mit einem aufwändig gearbeiteten Steinpfosten kombinieren, was dem Ganzen eine exklusive Note verleiht. Will man verhindern, dass ungebetener Besuch über die Absperrung klettert, so kann der Gartenzaun zusätzlich mit eisernen Spitzen ausgestattet werden.

Manche Grundbesitzer entscheiden sich auch für eine komplett gemauerte Gartenbegrenzung. Wie der Gartenzaun aus Metall stellt auch die Mauer keine besonderen Anforderungen hinsichtlich der Pflege, während ein Holzzaun in der Regel in zweijährigen Abständen abgeschliffen und zweimal hintereinander gestrichen werden muss.

Der Gartenzaun ist ein obligatorischer Bestandteil und daher in fast jedem Garten zu finden. Der Gartenzaun erfüllt vordergründig die Funktion, den eigenen Garten von dem Grundbesitz... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Gartenzaun ist ein obligatorischer Bestandteil und daher in fast jedem Garten zu finden. Der Gartenzaun erfüllt vordergründig die Funktion, den eigenen Garten von dem Grundbesitz des Nachbarn abzugrenzen. Darüber hinaus soll ein solcher Zaun natürlich auch den optischen Ansprüchen genügen. Daher gestaltet sich das Sortiment der im Handel erhältlichen Gartenzäune sehr reichhaltig.

Neben den vielfach verbreiteten Maschendrahtzäunen, die auf Grund ihrer relativ geringen Anschaffungskosten, sowie der leichten Pflegbarkeit von nicht wenigen Menschen favorisiert werden, gehört nach wie vor der Jägerzaun zu den beliebtesten Varianten.

Günstige Gartenzäune

Weitere beliebte Holzzäune sind:

  • Staketenzäune,
  • Hobellattenzäune,
  • Hanikelzäune und
  • Bretterzäune.

Des Weiteren finden Metallzäune vielerorts Verwendung. Metallzäune können das Erscheinungsbild des Gartens erheblich aufwerten, insbesondere wenn es sich um einen schmiedeeisernen Gartenzaun mit reichlich Zierwerk handelt. Solche Metallzäune sitzen nicht selten auf einem gemauerten Sockel und lassen sich darüber hinaus geschickt mit anderen Stilelementen, beispielsweise mit einem aufwändig gearbeiteten Steinpfosten kombinieren, was dem Ganzen eine exklusive Note verleiht. Will man verhindern, dass ungebetener Besuch über die Absperrung klettert, so kann der Gartenzaun zusätzlich mit eisernen Spitzen ausgestattet werden.

Manche Grundbesitzer entscheiden sich auch für eine komplett gemauerte Gartenbegrenzung. Wie der Gartenzaun aus Metall stellt auch die Mauer keine besonderen Anforderungen hinsichtlich der Pflege, während ein Holzzaun in der Regel in zweijährigen Abständen abgeschliffen und zweimal hintereinander gestrichen werden muss.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen